… das Gefühl, geliebt zu werden.
Es reicht, um nicht allein zu sein.

Doch ganz ohne Liebe kann man nicht leben,
und jene kann auch durch nichts anderes ersetzt werden.

Und wenn wir nur ein wenig selbstloser lieben könnten,
würden wir zwar nicht zu Gott, aber vielleicht doch zum Menschen werden.